Blog Archiv

Brandmelderalarm in Flüchtlingsunterkunft

Feuerwehr Einsatzbericht (Symbolfoto)

Durch angebranntes Essen auf dem Herd schlugen Rauchmelder im Dachgeschoss der Flüchtlingsunterkunft an.


GABC-Übung: Gefahrgutunfall auf dem Gelände der Molkerei Schwälbchen

Feuerwehreinheiten aus Taunusstein, Heidenrod, Idstein und Bad Schwalbach üben gemeinsam auf dem Gelände der Molkerei Schwälbchen einen Gefahrgutaustritt aus einem Ammoniak-Tank.


Brandmelderalarm im Kinderhaus Nesthäkchen

Kinderhaus Nesthäkchen

Die Brandmeldeanlage des Kinderhauses in Laufenselden löste nach Mitternacht ohne ersichtlichen Grund aus.  Nach der Rückmeldung, dass keine weiteren Kräfte benötigt werden, haben wir die Einsatzfahrt abgebrochen. Die Einsatzkräfte vor Ort stellten die Anlage zurück, der Einsatz war somit negativ. Text und Bilder: Feuerwehr Kemel


Dieselspur

Feuerwehr Einsatzbericht Ölspur (Symbolfoto)

Im Ortsgebiet Kemel wurde in Höhe der Bushaltestellen an der ehemaligen Taunuskaserne auf 200 m eine Dieselspur abgestreut. Wir waren mit 18 Einsatzkräften vor Ort.


Brandmelderalarm in Flüchtlingsunterkunft

Feuerwehr Einsatzbericht (Symbolfoto)

Durch Kochdunst wurde ein Rauchmelder in der Flüchtlingsunterkunft aktiviert. Nach dem Zurückstellen der Brandmeldeanlage konnten die alarmierten Wehren wieder einrücken.


Brandverdacht ist angemeldetes Nutzfeuer

Feuerwehr Einsatzbericht (Symbolfoto)

Noch während der Nachbesprechung zur zuvor absolvierten Alarmübung am Campingplatz Wisperpark wurden wir zu einem Brandverdacht bei Watzelhain alarmiert. Der Brand stellte sich allerdings als angemeldetes Nutzfeuer heraus und es war kein Einsatz erforderlich.


Türöffnung

Feuerwehr Einsatzbericht (Symbolfoto)

Heute nachmittag wurden wir zusammen mit den Kameraden aus Springen zu einer dringenden Türöffnung alarmiert. Die Haustür konnte noch vor Eintreffen der Feuerwehr durch die betreffende Person selbst geöffnet werden, so dass kein Einsatz nötig war.


Rauchentwicklung stellt sich als Staub heraus

Feuerwehr Einsatzbericht (Symbolfoto)

Aufgrund der Staubentwicklung, die vermutlich durch einen auf einem Feldweg fahrenden Traktor hervorgerufen wurde, ging man (fälschlicherweise) von einem Feuer aus und alarmierte (richtigerweise) die Feuerwehr. Zum Glück war der Einsatz negativ. Text: Feuerwehr Kemel


Sturmschaden Baum

Feuerwehr Einsatzbericht (Symbolfoto)

Einsatzort: L3455 Kemel -> Abfahrt Watzelhain Text: Feuerwehr Kemel


zurück

Powered by WordPress | Designed by: MMO Games | Thanks to Browser Games, VPS Hosting and Shared Hosting