Blog Archiv

Brandmelderalarm in Flüchtlingsunterkunft

Feuerwehr Einsatzbericht (Symbolfoto)

In der Flüchtlingsunterkunft in Kemel lösten zwei automatische Brandmelder aus. Von der Brandmeldeanlage aus konnte man Rauch im Keller (Untergeschoss) erkennen. Ein Angriffstrupp ging daher unter Atemschutz mit einem Rohr vor und konnte mit Hilfe der Wärmebildkamera am Ende des Flures angebranntes Kochgut auf einem Herd als Ursache ausfindig machen. Die Bewohner hatten beim Verlassen des […]


Brandmelderalarm im Tagungszentrum Bhakti Marga

Feuerwehr Einsatzbericht (Symbolfoto)

Vier Minuten nach Jahreswechsel wurden wir wegen der Brandmeldeanlage des Bhakti Marga Zentrums nach Springen alarmiert. In diesem Fall handelte es sich um einen Fehlalarm. Neben uns wurden die Feuerwehr Springen und die Drehleiter der Freiwilligen Feuerwehr Bad Schwalbach alarmiert. Aus gegebenem Anlass: Bitte lasst anfahrende Einsatzkräfte an Silvester auch in deren Privatfahrzeugen auf dem […]


Brandgeruch

Feuerwehr Einsatzbericht (Symbolfoto)

Brandgeruch von Kunststoff und Gummi in einem Wohnhaus in Langschied alarmierten die Feuerwehren Kemel und Mappershain. Bei der Erkundung konnte allerdings kein Brandherd ausfindig gemacht werden und die Schadstoffmessungen im und am das Haus des Anrufers ergaben keine messbaren Werte.


Unterstützung des Rettungsdienstes nach Verkehrsunfall

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am frühen Donnerstagabend auf der Landesstraße 3455 zwischen Watzelhain und Kemel. In einer Kurve hatte sich ein Pkw mit zwei Insassen überschlagen.


Notfalltüröffnung in Watzelhain

Feuerwehr Einsatzbericht (Symbolfoto)

Heute wurden wir wegen einer vermutlich hilflosen Person zur Notfalltüröffnung in Watzelhain alarmiert. Vorausgegangen war ein Alarm über einen Druckknopfmelder. Die Anfahrt zum Einsatz konnte abgebrochen werden, da die betreffende Person zwischenzeitlich über ein Notruftelefon erreicht werden konnte. Somit war ein Einsatz der Feuerwehr nicht erforderlich.


Brandmelderalarm Haus Wieser

Feuerwehr Einsatzbericht (Symbolfoto)

Erneut löste am Samstagabend ein automatischer Brandmelder, diesmal im Heimat- und Kulturhaus der Gemeinde Heidenrod, ohne erkennbaren Grund aus. Die alarmierten Kräfte der Feuerwehr Kemel erkundeten die Einsatzstelle, die Drehleiter der Feuerwehr Bad Schwalbach konnte die Alarmfahrt abbrechen.


Brandmelderalarm in Flüchtlingsunterkunft

Feuerwehr Einsatzbericht (Symbolfoto)

Im Kellerbereich der Flüchtlingsunterkunft in Kemel löste ein automatischer Brandmelder ohne erkennbaren Grund aus. Die alarmierten Kräfte der Feuerwehr Kemel erkundeten die Einsatzstelle, die Drehleiter der Feuerwehr Bad Schwalbach konnte die Alarmfahrt abbrechen.


Feuerwehr appelliert: Hydranten nicht zuparken!

Wenn es in einem Haus brennt, ist schnelle Hilfe durch die Freiwilligen Feuerwehren erforderlich. Sie benötigen unter anderem auch Löschwasser aus dem Wasserverteilungssystem der Hydranten, die im Boden von Straßen und Wegen verlegt sind. Unter geparkten Fahrzeugen sowie unter Schnee oder Laub sind die ovalen Deckel gelegentlich schlecht aufzufinden.


Brandmelderalarm im Alten- und Pflegeheim

Die Brandmeldeanlage im Alten- und Pflegeheim Grebenroth wurde heute vormittag ausgelöst. Als Ursache stellte sich angebranntes Kochgut heraus. Während die örtliche Wehr als erste vor Ort die Anlage überprüft hat, konnten alle weiteren alarmierten Kräfte ihre Anfahrt abbrechen.


Türöffnung

Feuerwehr Einsatzbericht (Symbolfoto)

Als Mitarbeiter eines Pflegedienstes bemerkten, dass niemand auf ihr Klopfen und Klingeln an der Wohnungstür reagierte, alarmierten sie die Feuerwehr.


zurück

Powered by WordPress | Designed by: MMO Games | Thanks to Browser Games, VPS Hosting and Shared Hosting