Vermuteter Kellerbrand entpuppt sich als heiße Luft

Feuerwehr Einsatzbericht (Symbolfoto)

Ein Verdacht auf einen Kellerbrand in Laufenselden entpuppte sich am Abend als heißer Wasserdampf, der offenbar aus einer Heizung austrat. Die alarmierten Feuerwehren Kemel, Huppert und Laufenselden kamen nicht zum Einsatz.

Wir waren mit insgesamt 14 Einsatzkräften, dem HLF und dem MTW vor Ort

Text und Bild: Feuerwehr Kemel

 

Powered by WordPress | Designed by: MMO Games | Thanks to Browser Games, VPS Hosting and Shared Hosting