Wanderung am 1. Mai zum Wispersee

Die Freiwillige Feuerwehr Kemel unternahm auch in diesem Jahr ihre alljährliche Wanderung am Maifeiertag in die Wälder rund um Kemel.

Mit Kind, Kegel und Bollerwagen setzte sich die Gruppe um kurz nach halb zehn in Bewegung und wanderte den landschaftlich reizvollen Weg Richtung Wispersee. Um später am Gerätehaus nicht entkräftet anzukommen, wurde am Wispersee ein Zwischenstopp mit Erfrischungen und Süßigkeiten für Groß und Klein eingelegt.

Wer es zurück nicht mehr schaffte, konnte das Feuerwehr-Taxi in Anspruch nehmen, das für die logistische Unterstützung zur Verfügung stand. Die Kleinen konnte es sich im mitgeführten Bollerwagen gemütlich machen.

Am Gerätehaus angekommen, haben wir den Nachmittag bei Salaten und Gegrilltem, Kaffee und Kuchen gemütlich ausklingen lassen.

Nächstes Jahr wandern wir natürlich auch und würde uns wieder über eine rege Beteiligung freuen!



Text und Bild: Feuerwehr Kemel