Ölspur in Kemel abgestreut

Feuerwehr Einsatzbericht Ölspur (Symbolfoto)

Am Montag, den 12.04.2010 verursachte ein nicht näher bekanntes Fahrzeug eine Ölspur quer durch das Ortsgebiet Kemel von der Springener Straße bis zur Bäderstraße. Die Kemeler Feuerwehr streute die Verunreinigung mit einem speziellen Bindemittel ab. Anschließend wurde dieses eingearbeitet und zur fachgerechten Entsorgung wieder aufgenommen. Die Straße wurde gereinigt und Ölspurschilder aufgestellt. Der Einsatz dauerte gut eine Stunde.



Text und Bild: Feuerwehr Kemel

 

Powered by WordPress | Designed by: MMO Games | Thanks to Browser Games, VPS Hosting and Shared Hosting