Unwetter verursacht Wassereintritt in Keller

Starke Regenfälle haben am späteren Abend des 11.05.2010 den Keller eines Kemeler Wohnhauses unter Wasser gesetzt. Beim Eintreffen der Kemeler Feuerwehr stand der Kellerzugang bereits einen halben Meter unter Wasser und das Wasser war zum Teil schon in den Kellerraum eingedrungen. Das Wasser wurde schließlich mittels Tauchpumpe abgesaugt. Um 22:33 war der Einsatz beendet.



Text: Feuerwehr Kemel

 

Powered by WordPress | Designed by: MMO Games | Thanks to Browser Games, VPS Hosting and Shared Hosting