Klasse 3b zu Gast bei der Feuerwehr Kemel

Im Rahmen der Brandschutzerziehung besuchte die Klasse 3b der Grundschule Kemeler Heide am 30.04.2019 die Feuerwehr Kemel. Der Wehrführer Jörg Weber und Sven Sponsel empfingen die Schulklasse im Feuerwehrgerätehaus an der Römerhalle.

Nachdem den Schülerinnen und Schülern die Aufgaben und Tätigkeiten der Feuerwehr erklärt wurden und dabei natürlich auch Gelegenheit für Fragen gegeben war, wurde die Fahrzeughalle mit den Feuerwehrfahrzeugen und ihren Gerätschaften von staunenden Kinderaugen genau inspiziert. Spätestens als die Kinder die persönliche Schutzausrüstung der Feuerwehrmänner und Feuerwehrfrauen anprobieren und ein D-Rohr draußen vor der Halle zum Löscheinsatz bringen konnten, dürften sich die kleinen Besucher so richtig als Feuerwehrmann oder -frau gefühlt haben.

Natürlich wollte niemand mehr zurück in die Schule zum Unterricht, aber immerhin wartete als krönender Abschluss die Rückfahrt mit den beiden großen Kemeler Löschfahrzeugen zur Schule und ein abwechslungsreicher Besuch bei der Feuerwehr ging zu Ende.

 

Powered by WordPress | Designed by: MMO Games | Thanks to Browser Games, VPS Hosting and Shared Hosting