Schwerer Verkehrsunfall L 3031

Wir wurden um 13:43 Uhr mit dem Stichwort VU eingeklemmte Person auf die L3031 Egenrother Stock – B260 alarmiert. Dort war ein Fahrzeug von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der Fahrer war schwerst eingeklemmt und wurde aufwendig unter Einsatz der hydraulischen Rettungsgeräte der Feuerwehr Kemel und Laufenselden befreit. Während der Rettungsarbeiten wurde der eingeklemmte Fahrer durch Notarzt und Rettungssanitäter betreut und anschließend mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus transportiert. Mit im Einsatz waren die Feuerwehren Laufenselden und Grebenroth, Notarzt, Rettungsdienst und ein Rettungshubschrauber.

 

Powered by WordPress | Designed by: MMO Games | Thanks to Browser Games, VPS Hosting and Shared Hosting