Großschadenslage an der Heimbacher Delle

Übung macht den Meister. Ein größeres Szenario, geplant von der Feuerwehr Bad Schwalbach, wurde heute Nachmittag sehr realistisch dargeboten. Drei Pkw und ein mit 40, teils schwer verletzten, Personen besetzter Bus verunglückte auf der ehemaligen Bäderstraße. Den Ersthelfern bot sich folgendes Bild: ein Fahrzeug fing Feuer, eines lag auf dem Dach und mehrere Personen wurden eingeklemmt.
Feuerwehr und Rettungsdienst hatten hier jede Menge zu tun. Das alles zu koordinieren und in einen geordneten Ablauf zu bringen, war für die Führungskräfte eine Herkulesaufgabe. Aus den kleinen Schwächen, die eine solche Übung zu Tage fördert, konnten alle Beteiligten hilfreiche Schlüsse ziehen. Wir danken der Feuerwehr Bad Schwalbach für die interessante und lehrreiche Übung.

 

Powered by WordPress | Designed by: MMO Games | Thanks to Browser Games, VPS Hosting and Shared Hosting