Neue Fahrzeuge an die Wehren Kemel und Zorn übergeben

Am 15. April 2015 wurden zwei neue Fahrzeuge der Feuerwehr Heidenrod an die Ortsteilwehren Kemel und Zorn übergeben. Kemel erhält einen neuen Mannschaftstransportwagen (Heidenrod 8/19-1) und Zorn einen neuen Gerätewagen-Nachschub (Heidenrod 19/63), beide auf Opel Movano-Basis.

Das Bild zeigt (v.l.n.r.) Sascha Schneider (stellv. GBI Heidenrod), Ralf Struth (Wehrführer Kemel), Stefan Rausch (stellv. GBI Heidenrod), Jürgen Schrömges (GBI Heidenrod), Volker Diefenbach (Bürgermeister) und Björn Jakobs (Wehrführer Zorn) bei der Übergabe vor dem Feuerwehrgerätehaus in Kemel.




Text und Bilder: Feuerwehr Heidenrod

 

Powered by WordPress | Designed by: MMO Games | Thanks to Browser Games, VPS Hosting and Shared Hosting