CO-Alarm auf der Rettungswache in Egenroth

Feuerwehr Einsatzbericht (Symbolfoto)

Gestern abend um 23:35 Uhr haben wir auf der Rettungswache in Egenroth eine CO-Messung durchgeführt, da das CO-Warngerät des dort stationierten RTW 5/83 angeschlagen hatte. Die Messung hat jedoch nichts ergeben, wahrscheinlich ist das Gerät defekt. Wir waren mit einer Einsatzkraft und dem 8/19 vor Ort.

Text und Bild: Feuerwehr Kemel

 

Powered by WordPress | Designed by: MMO Games | Thanks to Browser Games, VPS Hosting and Shared Hosting