Pkw kommt auf der B260 bei Mappershain von der Fahrbahn ab und kollidiert mit einem Baum

Feuerwehr Einsatzbericht (Symbolfoto)

Auf der Bundesstraße B 260 Höhe Abfahrt Mappershain/Gewerbegebiet kam am frühen Montagmorgen gegen 06:30 Uhr eine Autofahrerin aus dem Landkreis Bad Kreuznach mit ihrem Opel Pkw aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab. Dabei fuhr sie durch eine Böschung und stieß mit der Beifahrerseite an einen Baum. Die Frau konnte noch vor Eintreffen der Rettungskräfte durch Ersthelfer vor Ort aus ihrem Fahrzeug befreit werden.

Da unklar war, ob sich noch weitere Personen in dem Fahrzeug befunden haben, suchten wir den Nahbereich der Unfallstelle mit unserer Wärmebildkamera ab. Es stellte sich jedoch heraus, dass die Frau alleine in ihrem Pkw saß.

Wir sicherten die Einsatzstelle ab, klemmten u.a. die Fahrzeugbatterie ab und unterstützen den Rettungsdienst bei der Betreuung der verletzten Person.
Wir waren mit dem LF und dem MTF und neun Einsatzkräften vor Ort.



Text und Bilder: Feuerwehr Kemel

 

Powered by WordPress | Designed by: MMO Games | Thanks to Browser Games, VPS Hosting and Shared Hosting